CRASHING DREAMS
 STEINBACH TWINS

 Last Update: 3.3.2015

NEWS

English Version

Hallo liebe Musikfreunde,
eine ganze Weile ist es her als wir uns hier das letzte Mal mit Nachrichten gemeldet haben! Vorneweg, uns geht es gut soweit, wir leben noch und 2015 könnte durchaus eines unserer 'besseren' Musik-Jahre werden! Nein, leider veranstalten wir dieses Jahr immer noch nicht die vierte Ausgabe unserer erfolgreichen Leipziger Festival-Serie! Das Twin Festival 4.0 muß also noch auf sich warten lassen! Aber es kommt bestimmt! Versprochen!

DSC1355Unsere Brüderband Crashing Dreams hat eine Auszeit hinter sich, ein neuer Proberaum ist gefunden und der Albumtitel für unser drittes Album steht bereits! Der wird aber noch nicht verraten! Neues Liedmaterial ist immer noch in Bearbeitung! Die Aufnahmen wird unser Bandmitglied Patrick Loimer übernehmen und er wird die ganze Sache gleich mitproduzieren! Außerdem ist er auch sehr aktiv mit seiner tollen Band Bang Mustang! Geht und schaut sie euch unbedingt an, sie rocken wie die Hölle! Auf unseren Vollblutmusiker Patrick am Bass ist halt immer Verlass, egal in welcher Band er gerade spielt! Weiter so Mr.Chango! Checkt www.facebook.com/bangmustang

Und hier gibt es aktuellste Neuigkeiten aus unserem Twins Universum! Seit Herbst letzten Jahres sind wir die neue Rhythmusgruppe der tollen Berliner Band Doctorella! Für ihre Fans sind Doctorella die klammheimliche Revolution im deutschsprachigen Chanson. Manche sagen auch „böser Schlager“ dazu! 2012 erschien mit „Drogen und Psychologen“ das Debut-Album der Band um die stilbildenden Riot-Girl-Zwillinge Sandra und Kerstin Grether, die auch als Autorinnen und Polit-Aktivistinnen schon seit einigen Jahren bekannt sind. Die Schwestern schreiben alle Lieder und teilen sich die Gesänge. Eine so noch nie gehörte, ekstatische Mischung aus Strokes, Hildegard Knef, Rio Reiser und Gossip! Wer Sandras alte Band Parole Trixi noch kennt, der wird Doctorella bestimmt noch mehr lieben! Musikalisch gereiftes Songwriting deluxe! Für jeden Geschmack was dabei! Jetzt haben sie neue Songs geschrieben, die einerseits folkig-flockiger und andererseits radikaler und poppiger klingen, alten Lieben adé gesagt und dem Motto ihres ersten Indie-Hits „Lass uns Märchenwesen sein“ alle Ehre erwiesen: Denn zur neuen Besetzung gehören nun wir als weiteres eineiiges Zwillingspaar! Gleich bei den ersten Proben in Leipzig merkten wir, daß wir musikalisch und menschlich komplett auf dem selben Dampfer unterwegs sind. Und so haben wir uns innerhalb weniger Monate in exzessiven Probe-Sessions eine gemeinsame Zukunft erarbeitet! Komplettiert wird die neue Besetzung noch von Sascha Rohrberg an der Lead-Gitarre. Währenddessen Sandra Rhythmus-Gitarre spielt und Kerstin E-Piano. Neue Songs haben wir bereits im Januar in einem Studio in Essen aufgenommen, denn dieses Jahr wird das zweite Doctorella-Album erscheinen! Unsere Live-Feuertaufe mit den Grether Twins, also dieser einmaligen doppelten Zwillingsgeburt, erfolgte bereits im November 2014 auf Einladung des Leipziger Star-Autors Clemens Meyer beim Münchner Literaturfest. Wo Clemens Meyer zu später Stunde auch noch die Trompete herausholte und spontan mitspielte. Weitere Konzerte werden folgen, wie zum Beispiel der erste Auftritt in Leipzig in unserem Lieblingsclub Ilses Erika anlässlich der diesjährigen Buchmesse! Checkt mal www.doctorella.de und www.facebook.com/doctorella

DSC1612Und zu guter letzt die Nachricht, daß wir, bzw. Teile von uns, sich mittlerweile gezwungenermaßen mit Facebook angefreundet haben! Trotzdem war Myspace damals am Anfang aber wirklich besser, weil es einfach musikbezogener war! Egal, wir finden es immer noch am besten Musik live zu erleben. Hier bedanken wir uns nochmal bei allen die zu unseren vergangenen Konzerten gekommen sind und bei allen die auch zukünftig in die Clubs kommen werden um uns live spielen zu sehen. Wir freuen uns auf viele neue Bekanntschaften!
Ciao,
Flavio & Fabrizio

 TOP